Leuchtturm im Anschnitt

Energiespartage in Tornesch und Umgebung

Ergänzend zu der Aktion „Stromabwärts!" haben wir das Thema ausgeweitet, indem wir die „Energiespartage in Tornesch und Umgebung" aufgerufen haben. In einem Zeitraum von 10 Tagen berichteten wir gemeinsam mit den Uetersener Nachrichten zum Thema Energiesparen, bzw. Energieeffizienz. Die Stadtwerke Tornesch hat mit Zeitungsanzeigen konkrete Energieberatungs-Angebote/Dienstleistungen offeriert. Die UeNa begleitete den Aktionsstart mit einem großen Leitartikel.

In dem Aktionszeitraum wurden u.a. folgende Ideen vorgestellt: 

  • Modernisieren – aber richtig;
  • Energiespartipps des Tages;
  • „Ältester Kühlschrank" in Tornesch und Umgebung gesucht.

Als Anlauf- und Beratungsstelle stand das Kundenzentrum der Stadtwerke Tornesch zur Verfügung. Hier haben alle Interessenten die Möglichkeit genutzt Beratungstermine zu vereinbaren und im direkten Gespräch offene Fragen zu klären.