Erdgas-Flamme

Heizen mit Erdgas

Erdgas ist ein idealer Energieträger, denn es erreicht Ihren Betrieb bereits im verbrennungstechnisch optimalen Zustand. Bei der Umwandlung in Prozess- oder Heizwärme gibt es kaum Energieverluste. Die von Erdgasanlagen erzeugte Wärmeleistung entspricht genau Ihrem Bedarf. Und als emissionsärmster, fossiler Energieträger verbrennt Erdgas fast vollständig und schont die Umwelt. Ganz klar, Erdgas bietet mehr als einen Vorteil:

Hohe Wirtschaftlichkeit

Heizen mit Erdgas heißt: sich entspannt zurückzulehnen. Denn hohe Effizienz geht mit deutlich weniger Kosten für Service und Wartung einher. Natürlich zahlen Sie auch die von Ihnen benötigte Erdgasmenge nicht im voraus, sondern erst nach Verbrauch.

Kostenersparnis

Gerade die gemeinsame Nutzung von Erdgas und moderner Brennwerttechnik ermöglicht Energieeinsparungen bis zu 30 %.

Zähler

Komfort

Die ausgezeichnete Bedienungsqualität von Erdgasanlagen erleichtert Ihren Alltag. Innovative Mess- und Regelsysteme sorgen dafür, dass Wärme immer in der benötigten Menge zur Verfügung steht - ganz ohne aufwändige Lagerhaltung, Planung und Organisation des Energie-Einkaufs.

Raumersparnis

Da sich Vorratsbehälter erübrigen und Erdgasanlagen außerordentlich kompakt sind, gewinnen Sie Platz für andere Zwecke. Und Sie haben die Wahl zwischen verschiedenen Heizungssystemen, von der Fußbodenheizung bis zu Radiatoren ...

Heizung & Warmwasser

Viele Erdgasanlagen kombinieren Wärmeerzeugung und Warmwasserbereitung. Damit verfügen Sie stets über ausreichend Warmwasser in gewünschter Temperatur.